Auch aus Sekunden wird mit der Zeit Zeit. – Werner Mitsch

Objektsammlung

Die Stiftung „Deutsches Uhrenmuseum Glashütte – Nicolas G. Hayek“ bewahrt, archiviert, kategorisiert und konserviert Artefakte der Glashütter Uhrmachergeschichte aller Art. Die Sammlung umfasst Taschen-, Pendel- und Armbanduhren, Marine-Chronometer, Werkzeuge, Messinstrumente und feinmechanischer Erzeugnisse. Weiterhin wird durch Schriftgut, Abschlusszeugnisse und Schülerarbeiten die weltweite Bedeutung der 1878 durch Moritz Grossmann gegründeten Deutschen Uhrmacherschule Glashütte bewahrt.

Menü

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19)

bleibt das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte bis auf weiteres geschlossen.

Unser Online-Shop hat weiterhin rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Für Anfragen erreichen Sie uns von Montag bis Freitag, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr per Telefon unter 035 053 46 12 102 oder per E-Mail info@uhrenmuseum-glashuette.com.