Faszination ZEIT – Zeit erleben

Willkommen im Erlebnis Zeit!

Seit mehr als 175 Jahren ist Glashütte ein bedeutendes Zentrum deutscher Uhrmacherkunst. Mit seiner Entwicklung ist das südlich von Dresden gelegene Städtchen einer der spannendsten Schauplätze deutscher Wirtschaftsgeschichte. Diese Historie und die Faszination der mechanischen Zeitmessung erleben Sie im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte. Die chronologisch aufbereitete Dauerausstellung gibt einen multimedialen Einblick in die wechselvolle Geschichte der Glashütter Uhrenindustrie von den Anfängen 1845 bis in die Gegenwart. Persönlichkeiten und Firmen werden anhand von einzigartigen Exponaten und Archivalien eindrucksvoll in Szene gesetzt. Begleitend finden wechselnde Sonderausstellungen statt, die eine Epoche, eine Persönlichkeit oder ein Produkt der Glashütter Uhrengeschichte thematisch in den Mittelpunkt setzen. Vorträge, Aktionen und ein vielfältiges Familienprogramm begleiten die Ausstellungen durch das Jahr. Begeben Sie sich auf eine außergewöhnliche und interessante Zeitreise durch die vielfältigen Facetten der Zeitmessung und der Uhrmacherkunst in Glashütte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte!

Öffnungszeiten

Geöffnet von Mittwoch bis Sonntag, jeweils 10:00 – 17:00 Uhr

Schließtage: Montag und Dienstag, 24./25.12., 31.12., 01.01.25

Führungen sind nach Voranmeldung generell möglich (auch montags und dienstags).

Besucheradresse:
Schillerstraße 3a
01768 Glashütte/Sachsen

Foyer mit Zeittreppe und Sitzgelegenheiten

Preise

Erwachsene7 €
Ermäßigt
(Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Erwerbslose mit gültigem Ausweis)
4,50 €
Kinder bis 6 Jahrefrei
Familienkarte Maxi
(2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre)
15 €
Familienkarte Mini
(1 Erwachsener und Kinder bis 16 Jahre)
12 €
Gruppen
(ab 10 Personen)
4,50 €
Partnerjahreskarte
(für zwei namentlich eingetragene Personen oder eine Ersatzperson, für alle Ausstellungen und hauseigenen Veranstaltungen, gültig nur mit Personalausweis)
25 €
Zeitskala

Aktuelles

Hier informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Themen, Ankündigungen und Angebote des Uhrenmuseums.
Gern können Sie sich auch für unseren Newsletter anmelden.vape on sale on the best replica site. rolex swiss cheap liverpool jerseys contends onto steady advancement. www.tomtops.ru replica bags rolex even though the prices are higher however visitors nevertheless believe that good value. full collection of men's and ladies' balenciagareplica.ru balenciaga outlet to buy online. best swiss https://www.billionairereplica.ru/ is a truly classic and tasty watch. most professional high quality meilleur site replique montre forum.

Die Zeit ist weiblich.

Neue Sonderausstellung im Uhrenmuseum

Im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte ist derzeit eine neue Sonderausstellung zu sehen. Unter dem Titel „Die Zeit ist weiblich.“ stehen dieses Mal die Damenuhren und die Rolle der Frauen im Zusammenhang…

VVO-Entdeckertag am 05.04.2024

Ausfahrt mit Oldtimerbus ins Uhrenmuseum

Am Freitag, dem 5. April 2024, findet wieder der VVO-Entdeckertag statt. Mit einer Familientageskarte für nur eine Tarifzone kann an diesem Tag das gesamte Gebiet des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) bereist…

Die astronomische Kunstuhr

Termine für das öffentliche Aufziehen

Die astronomische Kunstuhr von Hermann Goertz ist ohne Zweifel einer der Höhepunkte bei einem Besuch im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte. Mit 1.756 Einzelteilen, insgesamt 20 abzulesenden Angaben, einem monumentalen Gehäuse aus…

Museums-Shop

Neue Produkte erhältlich

Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte hat sein Sortiment im Museums-Shop um weitere, interessante Produkte für die ganze Familie erweitert. Als stylischer Begleiter für unterwegs kann man jetzt Heiß- und Kaltgetränke aus…

Jubiläumsgast im Jubiläumsjahr

Uhrenmuseum begrüßt 500.000sten Besucher

Am Freitag, dem 10. November 2023 besuchte der 500.000ste Gast das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte seit der Eröffnung im Jahr 2008. Genauer gesagt, waren es zwei Besucherinnen. Für Marion Tappert und…

130 Jahre UNION GLASHÜTTE

Neue Ausstellung im Foyer

Seit November 2023 präsentiert das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte eine neue Ausstellung im Foyer des Hauses. Diese beschäftigt sich mit der Glashütter Uhrenfabrik UNION, die in diesem Jahr ihren 130. Geburtstag…

Kalenderblatt 15. September 1923

Hundert Jahre in Glashütte

Vor hundert Jahren wurde die bereits 1878 gegründete Deutsche Uhrmacherschule Glashütte um ihren repräsentativen Kopfbau erweitert. Im Zuge dieser Erweiterung kam die Einrichtung auch zu ihrer Hausuhr und zur neu…

Uhrenmuseum in Dresden unterwegs

Straßenbahnbeklebung zum Jubiläum

Aus Anlass des 15. Geburtstages des Deutschen Uhrenmuseums Glashütte wurde eine Straßenbahn der Dresdner Verkehrsbetriebe AG mit einer entsprechenden Beklebung ausgestattet. Die Straßenbahn ist seit Mitte Mai für die Dauer…

15 Jahre Deutsches Uhrenmuseum

So wurde in Glashütte gefeiert

Am 22. Mai 2023 wurde das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte 15 Jahre alt. Gefeiert wurde aber schon einen Tag vorher zum Internationalen Museumstag, dessen sachsenweite Eröffnung im Uhrenmuseum stattfand. Ab 11:00…

Rückblick auf die

8. Glashütter Antik-Uhrenbörse

Glashütte hat gefeiert – und wie! Auch in diesem Jahr strömten bei schönem Frühlingswetter wieder sehr viele Besucher in die Uhrenstadt, um sich das abwechslungsreiche Programm der Glashütter ErlebnisZEIT anzuschauen.…
Bildnachweis: © Ralf Butschkow & Iris Spiesmacher (Illustration), 2022 Carlsen K – die Agentur für Kindermedien, Carlsen Verlag GmbH

Mit neuem Pixi-Buch

das Uhrenmuseum entdecken

Seit kurzem gibt es speziell für unsere kleinen Gäste eine neue Möglichkeit, das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte zu entdecken. In Kooperation mit dem Carlsen Verlag wurde ein individuelles Pixi-Buch erstellt, das…

Rückblick Rallye Elbflorenz

Zahlreiche Schaulustige am Uhrenmuseum

Zahlreiche Schaulustige fanden sich am Freitagnachmittag des 9. September 2022 vor dem Deutschen Uhrenmuseum Glashütte ein. Der Anlass war die 10. Rallye Elbflorenz, die mit mehr als 200 historischen Fahrzeugen…
Berthold Kege und sein Enkel Laurent Kegel zu Besuch im Uhrenmuseum

170 Jahre in Familienbesitz

Eine Uhr erzählt eine ganz besondere Geschichte

In der vergangenen Sonderausstellung „Glashütter Uhren – Wie alles begann“ war eine Taschenuhr zu sehen, die ein besonderes Stück Familiengeschichte erzählt. Der derzeitige Besitzer und Leihgeber der genannten Uhr, Herr…

Viel zu entdecken auf dem Zifferblatt

Die Anzeigen der astronomischen Kunstuhr von Hermann Goertz

Nachdem in einem vorangegangenen Video das monatliche Aufziehen der astronomischen Kunstuhr von Hermann Goertz demonstriert wurde, sollen in einem weiteren Film die zahlreichen Anzeigen dieses Meisterwerkes erklärt werden. Dabei unterteilt…

Ein Meisterwerk im Video

Das Aufziehen der astronomischen Kunstuhr von Hermann Goertz

Sie gehört zu den bedeutendsten und imposantesten Exponaten in der Ausstellung des Deutschen Uhrenmuseums Glashütte: die astronomische Kunstuhr von Hermann Goertz. Einmal im Monat wird die Uhr durch einen Uhrmachermeister…

Veranstaltungs­kalender

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte:

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Wann?

Donnerstag, 07.03.2024, 11:00 Uhr

Wo?

Treff im Foyer

Preis?

Veranstaltung im Foyer kostenfrei, Eintritt im Nachgang für den Museumsrundgang 7 € pP

Ohne Anmeldung

Immer am ersten Donnerstag im Monat, um 11:00 Uhr lädt der Uhrmachermeister im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zum öffentlichen Aufziehen der astronomischen Kunstuhr ein Dabei...

Mehr lesen >

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Wann?

Donnerstag, 04.04.2024, 11:00 Uhr

Wo?

Treff im Foyer

Preis?

Veranstaltung im Foyer kostenfrei, Eintritt im Nachgang für den Museumsrundgang 7 € pP

Ohne Anmeldung

Immer am ersten Donnerstag im Monat, um 11:00 Uhr lädt der Uhrmachermeister im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zum öffentlichen Aufziehen der astronomischen Kunstuhr ein Dabei...

Mehr lesen >

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Wann?

Donnerstag, 02.05.2024, 11:00 Uhr

Wo?

Treff im Foyer

Preis?

Veranstaltung im Foyer kostenfrei, Eintritt im Nachgang für den Museumsrundgang 7 € pP

Ohne Anmeldung

Immer am ersten Donnerstag im Monat, um 11:00 Uhr lädt der Uhrmachermeister im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zum öffentlichen Aufziehen der astronomischen Kunstuhr ein Dabei...

Mehr lesen >

9. Glashütter Antik-Uhrenbörse

Wann?

Sonntag, 26.05.2024, 9:00 – 16:00 Uhr

Wo?

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte

Preis?

5,00 € (Tageskarte Börse & Museum)

Veranstaltung im Rahmen der Glashütter ErlebnisZEIT

Historische Uhren aller Typen und Regionen, Werkzeuge, Ersatzteile, Zubehör jeder Art und Literatur können bestaunt, gekauft und verkauft werden Ein buntes Rahmenprogramm für...

Mehr lesen >

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Wann?

Donnerstag, 06.06.2024, 11:00 Uhr

Wo?

Treff im Foyer

Preis?

Veranstaltung im Foyer kostenfrei, Eintritt im Nachgang für den Museumsrundgang 7 € pP

Ohne Anmeldung

Immer am ersten Donnerstag im Monat, um 11:00 Uhr lädt der Uhrmachermeister im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zum öffentlichen Aufziehen der astronomischen Kunstuhr ein Dabei...

Mehr lesen >

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Wann?

Donnerstag, 04.07.2024, 11:00 Uhr

Wo?

Treff im Foyer

Preis?

Veranstaltung im Foyer kostenfrei, Eintritt im Nachgang für den Museumsrundgang 7 € pP

Ohne Anmeldung

Immer am ersten Donnerstag im Monat, um 11:00 Uhr lädt der Uhrmachermeister im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zum öffentlichen Aufziehen der astronomischen Kunstuhr ein Dabei...

Mehr lesen >

Entdecken Sie das Glashütter Uhrenmuseum

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über Neuigkeiten des Uhrenmuseums informiert werden möchten, können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden.

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Jeden ersten Donnerstag im Monat lädt der Uhrmachermeister zum öffentlichen Aufziehen der astronomischen Kunstuhr ein und gewährt einen Blick in den sonst verschlossenen Uhrenkasten. Nächster Termin: 7. März 2024. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Zum Veranstaltungskalender >

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team vom Deutschen Uhrenmuseum Glashütte