Auch aus Sekunden wird mit der Zeit Zeit. – Werner Mitsch

Archiv & Bibliothek

Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte verfügt über einen beeindruckenden Bestand sowohl an archivalischen Dokumenten zur Geschichte der Uhrmacherkunst in Glashütte als auch an mehr als 1.500 Bänden historischer und aktueller Fachliteratur. Dieser für Uhrmacher und Uhrenliebhaber unschätzbar wertvolle Bestand steht Interessenten nach Absprache im Leseraum des Museums zur Verfügung. Die Benutzung ist dabei kostenfrei, lediglich für die Anfertigung von Kopien oder Scans berechnen wir geringe Gebühren.

Menü

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19)

bleibt das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte bis auf weiteres geschlossen.

Unser Online-Shop hat weiterhin rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Für Anfragen erreichen Sie uns von Montag bis Freitag, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr per Telefon unter 035 053 46 12 102 oder per E-Mail info@uhrenmuseum-glashuette.com.