Das Museum ist von Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen, von 10 - 17 Uhr geöffnet.  

Besucheradresse

Schillerstraße 3a 01768 Glashütte/Sachsen

Glashütte liegt etwa 25 Kilometer südlich von Dresden. Mit Pkw, Bus und Bahn ist Glashütte bequem zu erreichen. Genauere Informationen zu Ihrer Anreise finden Siehier.

Eintrittspreise

Erwachsene7 €
Ermäßigt 
(Schüler, Studenten, Senioren, Schwerbehinderte und Erwerbslose mit gültigem Ausweis)
4,50 €
Kinder bis 6 Jahrefrei
Familienkarte Maxi
(2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre)
15 €
Familienkarte Mini
(1 Erwachsener und Kinder bis 16 Jahre)
12 €
Gruppen, Preis pro Person 
(ab 10 Personen)
4,50 €
Jahreskarte
(für alle Sonderausstellungen und Veranstaltungen, gültig nur mit Personalausweis, nicht übertragbar)
25

Besucheradresse:

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Schillerstraße 3a
01768 Glashütte/Sachsen

Postadresse:

Stiftung "Deutsches Uhrenmuseum Glashütte – Nicolas G. Hayek"
Postfach 1114
01766 Glashütte/Sachsen

Kontakt

computer

Herkunftszertifikate

Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte erstellt Herkunftszertifikate für Uhren von verschiedenen Glashütter Firmen, die die Originalität und das Alter der vorgelegten Uhr bestätigen. Auch für Schülerarbeiten der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte können entsprechende Zertifikate angefertigt werden.

Dem Zertifikat wird eine Kopie aus den jeweiligen Archivunterlagen beigelegt. Die Kosten betragen pro Zertifikat 105,- Euro.

Für Anfragen bzw. Bestellungen:

Reinhard Reichel

Telefon
+49 (0) 35053 46 12 101