Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Öffentliches Aufziehen der astronomischen Kunstuhr

Wann?

Donnerstag, 01.12.2022, 11:00 Uhr

Wo?

Treff im Foyer

Preis?

Veranstaltung im Foyer kostenfrei, Eintritt im Nachgang für den Museumsrundgang 7 € pP

Am Donnerstag, den 1. Dezember 2022, um 11:00 Uhr können alle Interessierten zuschauen, wie die astronomische Kunstuhr im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte öffentlich aufgezogen wird – eine Tradition, die längere Zeit pausieren musste. Mit diesem Termin sind gleichzeitig die Revisionsarbeiten sowie der Probebetrieb an dem größten Ausstellungsstück des Museums abgeschlossen.

Pünktlich zum Öffnen des ersten Türchens im Adventskalender wird Uhrmachermeister Jürgen Franke die Geheimnisse hinter dem Uhrenkasten lüften und neben dem öffentlichen Aufziehen der Uhr, von ihren Besonderheiten sowie den verschiedenen Anzeigen berichten.

Termin:
01.12.2022 um 11:00 Uhr
Dauer ca. 60 min.

Die Teilnahme an dem Termin ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist im Foyer des Uhrenmuseums. Für den Rundgang durch das Museum im Nachgang der Veranstaltung gelten die normalen Eintrittspreise.

Menü