Das Museum ist von Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen, 10 - 17 Uhr geöffnet. 

Museum geschlossen: 03.11.2019 - 01.12.2019, 24.12.2019

Veränderte Öffnungszeiten: 31.12.2019, 10 - 14 Uhr

Besucheradresse

Schillerstraße 3a 01768 Glashütte/Sachsen

Glashütte liegt etwa 25 Kilometer südlich von Dresden. Mit Pkw, Bus und Bahn ist Glashütte bequem zu erreichen. Genauere Informationen zu Ihrer Anreise finden Sie hier.

Eintrittspreise

Erwachsene7 €
Ermäßigt 
(Schüler, Studenten, Senioren, Schwerbehinderte und Erwerbslose mit gültigem Ausweis)
4,50 €
Kinder bis 6 Jahrefrei
Familienkarte Maxi
(2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre)
15 €
Familienkarte Mini
(1 Erwachsener und Kinder bis 16 Jahre)
12 €
Gruppen, Preis pro Person 
(ab 10 Personen)
4,50 €
Jahreskarte
(für zwei namentlich eingetragene Personen oder eine Ersatzperson, für alle Ausstellungen und hauseigenen Veranstaltungen, gültig nur mit Personalausweis)
25

Besucheradresse:

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Schillerstraße 3a
01768 Glashütte/Sachsen

Postadresse:

Stiftung "Deutsches Uhrenmuseum Glashütte – Nicolas G. Hayek"
Postfach 1114
01766 Glashütte/Sachsen

Kontakt

computer

zurück zur Übersicht09.07.2019, LeseZeit im Zeitgarten

19.09.2019, Vortrag Hans-Jürgen Mühle: Aus dem Leben eines Glashütter "Uhrenindustriellen"

Begleitprogramm zur Sonderausstellung:
"Mühle-Glashütte: Eine Familie der Uhrenindustrie"

Von der Übernahme des väterlichen Betriebs im Jahr 1970 über seine Zeit als Geschäftsführer des "VEB Glashütter Uhrenbetriebe" bis zur Neugründung des Familienunternehmens als "Nautische Instrumente Mühle-Glashütte":
Ein halbes Jahrhundert arbeitet Hans-Jürgen Mühle in der Glashütter Uhrenindustrie. Erfahren Sie von ihm, was nur Insider über die Uhrenstadt Glashütte wissen.

Termin:
19.09.2019

Uhrezeit:
19.00 Uhr

Preis:
4,50 Euro (Besuch der Sonderausstellung inklusive)
Anmeldung erforderlich

Zur Anmeldung