Das Museum ist von Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen, von 10 - 17 Uhr geöffnet.  

Besucheradresse

Schillerstraße 3a 01768 Glashütte/Sachsen

Glashütte liegt etwa 25 Kilometer südlich von Dresden. Mit Pkw, Bus und Bahn ist Glashütte bequem zu erreichen. Genauere Informationen zu Ihrer Anreise finden Sie hier.

Eintrittspreise

Erwachsene7 €
Ermäßigt 
(Schüler, Studenten, Senioren, Schwerbehinderte und Erwerbslose mit gültigem Ausweis)
4,50 €
Kinder bis 6 Jahrefrei
Familienkarte Maxi
(2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre)
15 €
Familienkarte Mini
(1 Erwachsener und Kinder bis 16 Jahre)
12 €
Gruppen, Preis pro Person 
(ab 10 Personen)
4,50 €
Jahreskarte
(für alle Sonderausstellungen und Veranstaltungen, gültig nur mit Personalausweis, nicht übertragbar)
25

Besucheradresse:

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Schillerstraße 3a
01768 Glashütte/Sachsen

Postadresse:

Stiftung "Deutsches Uhrenmuseum Glashütte – Nicolas G. Hayek"
Postfach 1114
01766 Glashütte/Sachsen

Kontakt

computer

Bibliothek & Archiv

Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte verfügt über einen beeindruckenden Bestand sowohl an archivalischen Dokumenten zur Geschichte der Uhrmacherkunst in Glashütte als auch an mehr als 1.500 Bänden historischer und aktueller Fachliteratur. Dieser für Uhrmacher und Uhrenliebhaber unschätzbar wertvolle Bestand steht Interessenten im Leseraum des Museums zur Verfügung. Die Benutzung ist dabei kostenfrei, lediglich für die Anfertigung von Kopien oder Scans berechnen wir geringe Gebühren.

Kontakt

Bei Interesse an einer Nutzung dieses Bestandes vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

Telefon
+49 (0) 35053 46 12 103